Wöllstadt in der Wetterau

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Gemeinde > Offene Stellen > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Stellenausschreibung Bauamt
  • Stellenausschreibung Hauptamt
  • Stellenausschreibung Auszubildende


  •  

    Stellenausschreibung

    Die Gemeinde Wöllstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Mitarbeiter/in für das Bauamt (m/w/d)

    Ihre wesentlichen Aufgaben:

    Mitarbeit bei allen technischen und rechtlichen Belangen im Hoch- und Tiefbau
    Vorbereitung, Begleitung sowie Überwachung von Baumaßnahmen
    Durchführung von Bauunterhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen 
    Vorbereitung und Durchführung der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen
    Baukostencontrolling und Rechnungsprüfung
    Bauherrenvertretung als Projektverantwortliche/r und Koordinator/in bei der Abwicklung von Baumaßnahmen durch Fachdienstleister
    Mitwirkung bei der Fortschreibung der Investitionsplanung
    Teilnahme an Sitzungen und Baubesprechungen, Koordination und Abstimmungen mit externen Behörden und Unternehmen

    Ihr Profil:

    Abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Hochschulstudium in der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (Hoch- oder Tiefbau) bzw. Ausbildung als Verwaltungsfachwirt/in (m/w/d) oder Bachelorstudium der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung mit langjähriger Berufserfahrung in der Bauverwaltung
    Sie arbeiten engagiert mit großem Verantwortungsbewusstsein, gerne im Team und können Ihre Aufgaben gut organisieren und strukturieren
    Mehrjährige Berufserfahrung im kommunalen Baubereich (Hochbau, Tiefbau) und / oder in der Liegenschaftsverwaltung sind wünschenswert
    gute IT-Kompetenzen (u.a. PC-Standardsoftware)
    Führerschein der Klasse B
    Wir bieten Ihnen:

    Projekt- und Teamarbeit
    Unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- und Teilzeit
    Leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD unter Berücksichtigung Ihrer fachlichen Qualifikation und Berufserfahrung
    Tarifliche Jahressonderzahlung und betriebliche Altersversorgung
    regelmäßige fachspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

    Behinderte Bewerber/innen im Sinne des § 68 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Ihre aussagekräftigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien richten Sie bitte bis spätestens 16.10.2020 an:

    Gemeindevorstand der Gemeinde Wöllstadt
    Paul-Hallmann-Str. 3
    61206 Wöllstadt

    Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und reichen Sie nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen ein. Wir werden Ihre Unterlagen nicht zurücksenden und nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten.

    Die Bewerbungsunterlagen können auch zusammengefasst in einer Pdf-Datei an folgende Adresse gesendet werden: personal@woellstadt.de

    Für Fragen steht Ihnen Herr Wendt, Bauamt, unter der Telefon-Nr. 06034 / 9071226 gerne zur Verfügung



    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2020 Gemeindevorstand der Gemeinde Wöllstadt