Wöllstadt in der Wetterau

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > News-Archiv > 

Hauptmenü

  • News-Archiv



  • Baumaßnahme Gießener Straße

     

    Die Gemeinde Wöllstadt beabsichtigt, nach Umwidmung der bisherigen B3, die Erneuerung der Gießener Straße / Homburger Straße im Ortsteil Ober-Wöllstadt umzusetzen. Die Baumaßnahme beinhaltet die Wasserversorgungsleitungen, die Kanalentsorgungsleitungen und die Straßenoberflächen mit Gehwegen.

    Die ersten Bautätigkeiten umfassen die Anpassungen der Versorgungsleitungen im Lerchenweg, der Obergasse und der Gartenstraße im Bereich der Römerhalle.

    Die Arbeiten beginnen ab dem 29.06.2020 im Bereich der Römerhalle und im Lerchenweg und werden im weiteren Verlauf in der Obergasse fortgeführt. In diesem Zuge wird die Fußgängerbrücke Marienstraße/Lerchenweg ab sofort abgebaut und so schnell wie möglich wieder errichtet werden.

    Sobald diese Arbeiten im Frühjahr 2021 abgeschlossen sind, wird mit der Umsetzung der Bautätigkeiten in der Gießener Straße begonnen. Das voraussichtliche Bauende der Gesamtmaßnahme ist für Frühjahr 2023 angedacht.


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2020 Gemeindevorstand der Gemeinde Wöllstadt