Wöllstadt in der Wetterau

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > News-Archiv > 

Hauptmenü

  • News-Archiv



  • Begehrte Führung im Wetterauer Humus- und Erdenwerk

    Pressemitteilung vom 3. August 2022

     

     

     

    Begehrte Führung im Wetterauer Humus- und Erdenwerk

     

    Plätze sind noch frei für den 22. August

     

    Niddatal. Warum bereitet kompostierbarer Kunststoff Probleme? Wie viele Müllfahrzeuge bringen täglich Bioabfall? 

     

    Das Interesse an einen Rundgang durch das Humus- und Erdenwerk der Abfallwirtschaft Wetterau ist sehr groß. Da die Führungen im Juli schnell ausgebucht waren, bietet Birgit Simon,  die bei der Wetterauer Abfallwirtschaft für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich ist, eine weitere Führung am 22. August um 17 Uhr an.

     

     

    Treffpunkt für die nächste Führung am Montag den 22.08.2022, ist um 17 Uhr der Eingang des Humus- und Erdenwerks bei Niddatal-Ilbenstadt, Kompostierung 1,  an der Landesstraße von Ilbenstadt in Richtung Altenstadt.

    Das Mindestalter für die Teilnahme ist zwölf Jahre. Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 06031/906638 oder per E-Mail an b.simon@awb-wetterau.de. Die Führung ist kostenlos.

     

     

    Bildunterschrift:

    Überwältigt über die hochmoderne Anlage, zeigten sich Teilnehmer der Führung am 25. Juli (Foto: Abfallwirtschaft Wetterau, Birgit Simon)


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Newsletter-Archiv | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2022 Gemeindevorstand der Gemeinde Wöllstadt