Wöllstadt in der Wetterau

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > News-Archiv > 

Hauptmenü

  • News-Archiv



  • Bewirtschaftungsplan Vogelschutzgebiet

    Regierungspräsidium Darmstadt

    Abteilung Landwirtschaft, Weinbau, Forsten,
    Natur- und Verbraucherschutz


    Bewirtschaftungsplan (Maßnahmenplan) für das Vogelschutzgebiet
    „Wetterau“-Teilgebiete „Ludwigsquelle, Bruch von Heegheim, Nieder-Florstadt und Düdelsheim“


    Für das Vogelschutzgebiet 5519-401 „Wetterau“-Teilgebiete „Ludwigsquelle, Bruch von Heegheim, Nieder-Florstadt und Düdelsheim“ liegt der Bewirtschaftungsplan (Maßnahmenplan) nach §5 des Hessischen Ausführungsgesetzes zum Bundesnaturschutzgesetz (HAGBNatSchG) vor.

    Das 1.087 ha große Teilgebiet des Vogelschutzgebiets „Wetterau“ ist eines der Natura-2000-Gebiete, die das Land Hessen an die EU gemeldet hat. Für die o.g Teilgebiete wurde ein Plan aufgestellt, in dem die Maßnahmen dargestellt werden, die zur Erhaltung oder Wiederherstellung eines günstigen Erhaltungszustandes für das Natura-2000-Gebiet geeignet oder im Rahmen der Überwachung erforderlich sind.

    Der Bewirtschaftungsplan soll vorrangig durch vertragliche Vereinbarungen mit den Eigentümern oder Pächtern der Grundstücke umgesetzt werden.

    Einblick in die Bewirtschaftungsplanung für das Vogelschutzgebiet „Wetterau“-Teilgebiete „Ludwigsquelle, Bruch von Heegheim, Nieder-Florstadt und Düdelsheim“ und Informationen über die vorgesehene Umsetzung der Maßnahmen gewährt Hessen Forst, Forstamt Nidda, Auf der Platte 34, 63667 Nidda, Tel.: 06043-9657-0.

    Für Auskünfte steht weiterhin das Regierungspräsidium Darmstadt, Patrick Fülling Tel.: 06151-12-5433, zur Verfügung.

    Darmstadt, 05.04.2018                             Regierungspräsidium Darmstadt
                   Abteilung Landwirtschaft, Weinbau, Forsten,
                   Natur- und Verbraucherschutz
                   Az. V53.2-2.4- R 21.7.4. 5519-401 Wetterau
                   “-Teilgebiete „Ludwigsquelle, Bruch von Heegheim,
                   Nieder-Florstadt und Düdelsheim“

     


    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2018 Gemeindevorstand der Gemeinde Wöllstadt